Delta-Scan-Bioresonanz-System

Der Delta Scan ist ein computergestütztes bildgebendes Diagnose- und Therapiegerät. Es analysiert völlig schmerzfrei und ohne jeglichen Eingriff das gesamte Energiesystem. Dabei werden bildhaft alle Organe, das Nerven- und lymphatische System bis hin zu den Blutzellen und Chromosomen dargestellt.

Weichen die Daten ab, geht es in die Tiefe. Deltascan geht hier an die Ursache der Blockaden, Denkmuster, Ängste, Allergien, Pathologien, Erbkrankheiten, etc.

Dabei werden die Testergebnisse mit Allopathie, Homöopathie, Heilmittel, Blutbilder, Parasiten, geopathogenen Feldern, egal was, im System verglichen, was dem Patienten fehlt und was er braucht. DELTASCAN hat sämtliche Daten in einer unfassbar grossen Datenbank erfasst und vergleicht sofort das neue gemessene System „Körper des Neupatienten“ mit seinen enthaltenen Datenbanken und erkennt so frühzeitig Krankheit, oft bevor sie noch entsteht.

Erkennt das Gerät wie vor einigen Wochen hier passiert innert Minuten eine Osteoporose im Endstadium, kommt das Gerät an seine Grenze, hier muss der Hausarzt zugezogen werden, da es hier Infusionen braucht. Auch wenn es sich um einen Hausarzt handelt, der trotz stärkster Schmerzen des Patienten die Osteoporose nicht entdeckte und über den Deltascan lachte.

Nach dem von mir verlangten schulmedizinischen Osteoporosescreening hat sich der Hausarzt nie wieder gemeldet, der Patient jedoch kam mit dem schulmedizinischen Befund. Osteoporose im Endstadium…Nach Infusionen und Therapie ist er zum ersten Mal seit mehreren Jahren schmerzfrei…